CoVir-Clean Breezer®

die ultimative, selbsterklärende Community-Filter-Vollgesichtsmaske (FFF-Maske) mit bidirektionaler Luftfilterung

Letzte Meldung
CoVir Clean Breezer:
Warum nicht sicheres Luft-Schnorcheln?

Der CoVir-Clean Breezer® (ohne Druckluftversorgung) sorgt permanent für virenfreie/-arme Zuluft für Augen, Nase und Mund und schützt somit Leben.

Der CoVir-Clean Breezer® (ohne Druckluftversorgung) sorgt permanent für virenfreie/-arme Zuluft für Augen, Nase und Mund und schützt somit Leben.

Der CoVir-Clean Breezer® (ohne Druckluftversorgung) sorgt permanent für virenfreie/-arme Zuluft für Augen, Nase und Mund und schützt somit Leben.

Info
CoVir Clean Breezer:
Sauerstoffzufuhr

Der CoVir-Clean Breezer® (ohne Druckluftversorgung) sorgt permanent für virenfreie/-arme Zuluft für Augen, Nase und Mund und schützt somit Leben.

Der CoVir-Clean Breezer® (ohne Druckluftversorgung) sorgt permanent für virenfreie/-arme Zuluft für Augen, Nase und Mund und schützt somit Leben.

Der CoVir-Clean Breezer® (ohne Druckluftversorgung) sorgt permanent für virenfreie/-arme Zuluft für Augen, Nase und Mund und schützt somit Leben.

Info
CoVir Clean Breezer:
Abluftverlauf

Der CoVir-Clean Breezer® (ohne Druckluftversorgung) sorgt permanent für virenfreie/-arme Zuluft für Augen, Nase und Mund und schützt somit Leben.

Der CoVir-Clean Breezer® (ohne Druckluftversorgung) sorgt permanent für virenfreie/-arme Zuluft für Augen, Nase und Mund und schützt somit Leben.

Der CoVir-Clean Breezer® (ohne Druckluftversorgung) sorgt permanent für virenfreie/-arme Zuluft für Augen, Nase und Mund und schützt somit Leben.

Infos
CorVir Clean Breezer:

Durch unterschiedliche Filteradapter kann dieses System für alle gängigen Ganzgesichtsmasken genutzt werden. Es sollen in Zukunft weitere Adaptermodelle folgen, auch für ovale Schnorchel. Infos zu den ersten Druckvorlagen für 3D-Druck finden Sie hier.

Durch unterschiedliche Filteradapter kann dieses System für alle gängigen Ganzgesichtsmasken genutzt werden. Es sollen in Zukunft weitere Adaptermodelle folgen, auch für ovale Schnorchel. Infos zu den ersten Druckvorlagen für 3D-Druck finden Sie hier.

Durch unterschiedliche Filteradapter kann dieses System für alle gängigen Ganzgesichtsmasken genutzt werden. Es sollen in Zukunft weitere Adaptermodelle folgen, auch für ovale Schnorchel. Infos zu den ersten Druckvorlagen für 3D-Druck finden Sie hier.

Infos
CoVir Clean Breezer:

Endlich wieder unbeschwert draussen spielen oder auch die Großeltern besuchen

previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Der Luft-Schnorchel

Der CoVir-Clean Breezer® (ohne Druckluftversorgung) sorgt als ultimative Community-Vollgesichtsmaske permanent für virenfreie/-arme Zuluft für Augen, Nase und Mund und kann somit Leben schützen.

Unser CoVir-Clean Breezer® filtert Ein- und Ausatemluft ohne Druckluftversorgung. Wiederholt klassisch desinfizierbar. Zudem: alleine durch UV-Sonnenbestrahlung (je 4-6 h beidseitig) kann eine wichtige Keimreduzierung durchgeführt werden. Er ist somit beispielsweise auch für den Einsatz in Entwicklungsländern geeignet.

Das System-TOOL besteht aus:

  1. Einer herkömmlichen Vollgesichtsschnorchelmaske, CE-konform geprüft, für die wir einen
  2. speziellen, nach hinten-oben gerichteten Filterträger im Trockenen konstruiert haben, dieser wird
  3. wie auch bei Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) gesetzlich gefordert, bei 70°C für 35′ z.B. im Herd desinfiziert, oder 30′ in Seifenlauge (seifenempfindliche behüllte! Viren)
  4. mit FFP-Vliesstoff oder auch im Zweifel aller Art wie von Staubsaugern versehen.
  5. geignet für zwei verschiedene CE-Maskenhersteller: Decathlon und und CoronAir-Maske
  6. ggf. individuell gestaltete Gummitüllen-adapter

Durch den abnehmbaren Deckel kann das FFP-Vlies jederzeit ausgetauscht werden. Zirkuläre Parafilmabdichtung des Deckelrandes kann weitere Sicherheit geben

Bidirektionaler Schutz:

Die komplette Atemluft wird durch dieses System gefiltert, es können also weder Viren durch mich auf Andere übertragen werden, noch bin ich selbst durch Andere gefährdet. Die Einatemluft erhalte ich durch die von der möglichen Virusquelle abgewandten Seite. Die Ausatemluft scheide ich nach hinten und oben ab. Erregerlastreduzierung bereits hierdurch konstruktiv zwingend.

Dieser wiederverwendbare bidirektionale Schutz ist extrem kostengünstig und wirkt bereits ab dem 1. Moment…

Er macht gefahrenarmes menschliches Miteinander unter Beachtung der Abstandsregelung noch erheblich möglicher.

Insbesondere im pflegerischen und medizinischen Bereich, wo Abstandsregelungen nicht eingehalten werden können, halten wir dieses System für absolut sinnvoll.
Auch die Begegnung zwischen Großeltern und Enkeln, Besuche bei immunschwachen Personen, Teilnahme an Veranstaltungen usw. ist bei richtiger Handhabung des CoVir-Clean Breezer® wieder eher möglich…

Bitte beachten

Die verwendeten Masken sind CE konform. Alle Filterteile tolerieren die auch für PSA gesetzlich geforderten 70°C für > 35′. Unser Gesamt-System allerdings hat keine, mit über 12.000 EUR kostenintensive privatrechtlich durchzuführende Zertifizierung und ist weder medizinisch noch anderweitig geprüft, es handelt sich also im Sinne des Gesetzes weder um eine PSA noch um ein Medizinprodukt sondern um ein Community-Masken-Filter-System.

Bitte beachten Sie unsere Gebrauchsanweisung

previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Kommentare sind geschlossen.